Domagkpark

Auf dem ehemaligen Gelände der Funkkaserne an der Domagkstraße in Nordschwabing entsteht ein neues Wohnquartier aus einem bunten Mix von Genossenschaftswohnungen, Baugemeinschaften, städtischen Wohnungen und Eigentumswohnungen.

Es hat sich ein Konsortium von engagierten Bauwilligen gebildet, das ein an die Bedürfnisse der zukünftigen BewohnerInnen angepasstes Konzept für eine gute soziale und gewerbliche Infrastruktur entwickelt hat. Daraus entstanden die Quartiersgenossenschaft Domagkpark eG und der Verein Domagkpark e.V.. Informationen dazu finden Sie auf der Website Domagkpark

Dies, und die Lage an einem Park mit altem Baumbestand, bieten eine gute Wohnqualität, die auch in die Umgebung ausstrahlen wird. Insgesamt haben wir gemeinsam mit der Baugenossenschaft Wogeno 77 Wohnungen um einen Innenhof im südwestlichen Teil des Baugebietes mit diversen Gemeinschaftseinrichtungen erstellt. (WA12, siehe Plan) (WA12, siehe Plan)

Die Wohnanlage wurde Anfang 2016 bezogen.

Anlage