Möchten Sie auch dabei sein?

Um Mitfrau zu werden, füllen Sie einen Antrag auf Mitfrauenschaft aus, erwerben einen ersten Genossenschaftsanteil von 1.100,- Euro und zahlen eine einmalige Beitrittsgebühr von 100,- Euro.

Der Vorstand entscheidet über die Zulassung und unterrichtet Sie zeitnah über die Aufnahme.

Als Mitfrau können Sie einen Vorvertrag oder Nutzungsvertrag über eine Wohnung abschließen oder sich auf die Warteliste setzen lassen.

Sie werden durch Mitteilungen und im Plenum über die Aktivitäten der Genossenschaft informiert.